Archiv

Es erhub sich (k)ein Streit

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

es hat sich im letzten Jahr kein Streit erhoben, allerdings kamen doch einige kontroverse Diskussionen auf, was auch nicht verwundern kann, da wir alle ein sehr ereignisreiches Jahr nun beinahe hinter uns haben. Wir befinden uns auf einem Weg, dessen Ende wir noch nicht erkennen können, das aber wahrscheinlich unser aller Alltag auf Jahre stark beeinflussen wird. So gehen wir von einem intensiven in ein noch intensiveres Jahr, voll von Herausforderungen und unbekannten, aber hoffentlich auch interessanten Entwicklungen, auch im organisatorischen Gefüge des Verbundes. Wieder darf ich mich für die langjährige gute Zusammenarbeit innerhalb des Verbundes bedanken, für die nicht selbstverständlichen Selbstorganisationsleistungen; gleiches gilt für Engagement, Anregung und auch Kritik. Gemeinsam werden wir auch weiterhin bestehen können.

Anlässlich des nahenden des Weihnachtsfestes wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie namens der OBVSG zumindest einige erholsame Tage, friedvolle und ruhige Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2014!

Wolfgang Hamedinger
Geschäftsführer OBVSG

"Es erhub sich ein Streit"
Johann Sebastian Bach, Kantate Nr. 19, BWV 19.
http://www.youtube.com/watch?v=rEDpbsk7Q6M

Tip: Arie Nr. 3 und besonders Arie Nr. 5.

()