Archiv

Implementierung der RDA in ACC01


Am Mittwoch, den 22. Juli 2015, wurde mit der Implementierung der RDA in die Verbunddatenbank ACC01 begonnen.
Die Verbunddatenbank unterstützt nun sowohl RAK-WB Datensätze als auch RDA-Datensätze in allen gewohnten Funktionalitäten.

Was ändert sich nun?

 

Die Terminologie

betrifft diverse Anzeigen wie Feldnamen, Vollformat aber auch die Katalogisierung.
So wird mit RDA aus

Hauptsachtitel --> Haupttitel
Zusatz zum Sachtitel --> Titelzusatz
Verfasserangabe --> Verantwortlichkeitsangabe
Erscheinungsvermerk --> Veröffentlichungsangabe etc.
Fußnoten --> Anmerkungen
u.s.w.

Die Kurzanzeige

betrifft eine neue Spalte RDA. Hier wird für RDA-Datensätze ein RDA-Kennzeichen hinterlegt. Diese Spalte wird mit Start am Mittwoch also zunächst LEER sein!

Die Feldhilfen

Mit der RDA werden 28 neue Felder eingeführt - diese werden zunächst kaum bemerkt werden.
Aber auch bereits bestehende Felder ändern sich z.B. nicht nur eventuell hinsichtlich der Terminologie, sondern werden teilweise um Unterfelder erweitert etc.

Die Schablonen

Mit der RDA werden NEUE Schablonen eingeführt. Diese Schablonen sind mit dem Präfix !RDA!... versehen und sortieren somit am Anfang der Liste.
In der Übergangsphase muss man jetzt leider ein bißchen nach unten scrollen um zu den gewohnten Schablonen zu gelangen.
Bitte derzeit weiterhin die "alten" Schablonen verwenden!
 

Satz ableiten

Auch hier werden in Zukunft RAK-WB und RDA parallel existieren. Bitte derzeit die gewohnten Funktionen (also nicht die RDA) weiterverwenden!

Ländercodes

Die Liste wurde bereits auf die "NEUEN" (die ja bereits durch die Nutzung der Fremddaten bekannt sind) umgestellt. Dem Ländercode wird ein zweistelliger Kontinentalcode vorangestellt! Die Checks werden weiterhin Werte MIT und OHNE Kontinentalcode zulassen!

Weitere Adaptionen

Bei diversen anderen Listen gibt es in der Übergangsphase zwei Abschnitte - bitte VOR Absolvierung der Schulung den RAK-WB Teil benutzen: Folgende Felder/Unterfelder sind davon betroffen:
303 $z
403 $a
523 $p
527 $p
529 $p
530 $p
531 $p
533 $p
534 $p



Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte gerne jederzeit an josef.labner@obvsg.at und verena.schaffner@obvsg.at

()