Archiv

Vergabe des VFI-Förderungspreises 2013

Am 17.01.2014 hat die Vergabekommission des Vereins zur Förderung der Informationswissenschaft (VFI) ent­schie­den, in die­sem Jahr in den Kategorien „Dissertations-Preis“ und „Master-Preis“ je einen Preis zu vergeben.

Dissertations-Preis (1000 Euro):
Helene Schmolz. Anaphora Resolution and Text Retrieval: A Linguistic Analysis of Hypertexts. Doktorarbeit, Universität Passau, 2013.
(Über­zeu­gende gründ­li­che lin­gu­is­ti­sche und quan­ti­ta­tive Analyse eines im Information Retrieval bis­her wenig beach­te­ten Textelementes anhand eines eigens erstell­ten gros­sen Hypertextkorpus, ein­schliess­lich der Evaluation selbster­stell­ter Auflösungsregeln für die Nutzung in künf­ti­gen IR-Systemen.)

Master-Preis (700 Euro):
Eike Kleiner. Blended Shelf - Ein rea­li­täts­ba­sier­ter Ansatz zur Präsentation und Exploration von Bibliotheksbeständen. Masterarbeit, Universität Konstanz, 2013.
(Besonders gut gelun­gene Anforderungsanalyse, Implementierung und Evaluation einer ori­gi­nel­len Applikation zur Ermöglichung des digi­ta­len Regal-Browsings in Bibliotheken.)

Die nächste Ausschreibung wird im März 2014 erfol­gen. Die Web-Adresse
zum VFI-Förderungspreis lau­tet: www.vfi-online.org

________________________________________________________

Anton Geist (Schriftführer)
Verein zur Förderung der Informationswissenschaft (VFI)

http://www.vfi-online.org

()